Home | Kontakte | Wo sind wir | Gallery
Leidenschaft | Atmosphäre | Die Hingabe | Geselligkeit | Über Uns


Gesellige Freuden, ein gemeinsamer Traum


Zu Anfang waren die Weine Colle degli Angeli für das gesellige Trinken in der Familie und mit Freunden gedacht. Heute liegen Jahre sorgfältiger und harter Arbeit hinter uns – intensive Zeiten in der Geschichte der Locatis, der Schimmer eines zwanzig Jahre alten Traums, der weiterleben wird. Der fröhliche und gesellige Geist, der ihn hervorgebracht hat lebt weiter, dieser Geist hat aus einem gemeinsamen Traum konkrete Realität gemacht.

Das volle Leben findet in der Erfahrung eines großen Weins Mittel und Metapher: eine Verkostung hält wie durch Zauber die Zeit fest, mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft…   Denn beim Verkosten werden gegenwärtige Empfindungen verstärkt, mit denen vergangener Verkostungen verglichen, man malt sich aus, wie die Zukunft des Weins sein könnte. Die Vergangenheit spielt in der Kunst großer Weine eine wichtige Rolle: Sowohl unser gemeinsames Kulturerbe und das des Weinbaus  – Tradition und Terroir, wesentlich, wenn wir Weine machen wollen, die für bestimmte Gegenden stehen können – als auch unsere individuelle Vergangenheit, Werte und Ideale der Jugend, Freuden der Kindheit, mit der ganzen Intensität, die diese Empfindungen auszeichnet. Die Freuden bei einer Degustation sind nicht nur „fleischlich“, sie sind auch spirituell: Wenn wir einen exzellenten Wein herstellen oder auch nur kosten, fühlen wir den Kontakt mit der Natur und spüren deshalb Wohlbefinden, eine tiefgehende und komplette Harmonie. 

lädt Sie ein an diesem Wohlbefinden, dieser Harmonie, teilzuhaben. Kontaktieren Sie direkt die Kellerei.